Trainer*innen

Trainer*innen, egal, ob sie ehrenamtlich oder beruflich tätig sind, ob sie Leistungssportler*innen oder Freizeitsportler*innen trainieren und unabhängig davon in welcher Sportart sie tätig sind: Sie sind Schlüsselpersonen.
Ohne Trainer*innen kein Spiel- und Sportbetrieb! 
Neben dem Projekt TrainerInSportdeutschland werden hier gute Beispiele aus den Verbände vorgestellt, Dikussionen über die Rolle der Trainer*innen geführt, interessante Trainer*in-Veranstaltungen angekündigt und vieles mehr.

https://trainerinsportdeutschland.dosb.de/ 

Liebe Kolleg*innen, die nächste Gesunde Runde am Donnerstag, den 5. Mai von 12.30 bis 13.30 Uhr hat den Schwerpunkt "Corona & Sport". Kerstin Aschenbroich, DBS-Referentin Medizin (Sportentwicklung), gibt einen kurzen Input im Bereich Post-/Long-COVID. Hintergrund: Immer deutlicher zeigt sich, dass nach einer überstandenen SARS-COV-2-Infektion langfristige gesundheitliche Folgen auftreten können. Häufig stehen dabei Erschöpfung, Luftnot, Schwindel und Konzentrationsschwäche im Vordergrund. Schätzungsweise haben 10-20% der Covid-Erkrankten mit Langzeitfolgen zu kämpfen, wovon ein Drittel...Weiterlesen
Der Thüringer Leichtathletik-Verband e.V. (TLV) schreibt zum 01. April 2022 eine Stelle als Leistungssportkoordinator (m/w/d) des Thüringer Leichtathletik-Verbandes e.V. aus. Ihre Hauptaufgaben: Leitung und sportfachliche Betreuung der haupt- und nebenamtlichen Trainer im Bereich des Nachwuchsleistungssports des Thüringer Leichtathletik-Verbandes Mitarbeit bei der Fortschreibung, Umsetzung und Evaluierung der Regionalen Zielvereinbarung Erarbeitung und Aktualisierung von Konzeptionen zur weiteren Entwicklung des Nachwuchsleistungssports in Thüringen Gesamtkoordination und Steuerung der...Weiterlesen
Liebe alle, die erste Folge des TrainerInSportdeutschland Projekts Pausenansprache ist seit heute verfügbar. https://pausenansprache.podigee.io/2-episode1 Ich würde mich freuen, wenn ihr reinhören würdet. Gerne auch ein Feedback über https://www.facebook.com/Pausenansprache/ oder den Blog. Beste Grüße BjörnWeiterlesen
Der Thüringer Radsport-Verband e.V. (TRV) beabsichtigt zum 1. Februar 2022: einen Trainer (m, w, d, Vollzeit/40 Wochenstunden) für die Sportart Radsport Altersklasse U23 männlich Straße/Bahn Ausdauer am Bundesstützpunkt in Erfurt anzustellen. Das Aufgabengebiet umfasst: • Trainingsmethodische Führung und Betreuung der Trainingsgruppe U23 männlich Ausdauer am Bundesstützpunkt (BSP) Erfurt einschließlich der Planung und Organisation entsprechender Trainings- und Wettkampfmaßnahmen in Abstimmung mit dem verantwortlichen Bundesstützpunkttrainer. Gerne auch weiterleiten! Die Ausschreibung ist auch...Weiterlesen
Schon von Beginn an haben wir das Projekt TrainerInSportdeutschland als Organisationsentwicklungsprojekt angelegt. Aber was meinen wir eigentlich damit? Unser Ziel ist es, dass wir mit dem Projekt und allen Aktivitäten und Maßnahmen nachhaltige Veränderungen im System anstoßen und das Thema Trainer*innen strategisch verankern! Das Projekt ist breit und übergreifend angelegt, dass wir verschiedene Akteur*innen und verschiedene Ebenen zusammenbringen. Als DOSB ist unsere Rolle, dass wir dabei gute Rahmenbedingungen für die Entwicklung in den Sportorganisationen schaffen, die Akteure bei ihren...Weiterlesen
Liebe Kolleg*innen, gerne möchten wir unsere Trimmy-Übungen für "Fit im Home Office" in der Heimarena zu Eurer Verwendung mit Euch teilen. Zum einen wurden die fünf "Job Fit Übungen" aus dem Projekt "Bewegt im Betrieb" für das Home Office neugefasst: Schulterkreisen Sternengriff Fingerhakeln Heldenbrust Fußschaukel und zum anderen darüber hinaus noch weitere Übungen mit Trimmy entwickelt: Handballen zum Hinterkopf Plank Becken heben Rücken einrollen Rumpfdehnung Nicht zuletzt begleitet Trimmy Sportdeutschland auch sportlich ins Wochenende ! Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Verwendung und...Weiterlesen
Liebe Kolleg*innen, wir freuen uns, Ihnen unsere Postkarten zur Bewegungsförderung nun auch über das Web2Print-Portal des DOSB anbieten zu können. Gerne können Sie hier die Postkarten mit folgenden Motiven Beginn den Tag mit Sport: Lass den Kaffee laufen Ich habe meine Jogginghose in die Waschmaschine gegeben, damit sie weiß, was Bewegung ist Weg vom Sessel - Sitzen ist für'n Arsch Sei Teil (d)einer Bewegung und jeweils den empfohlenen Zeiten für wöchentliche Bewegung sowie dem Verweis auf die SPORT PRO GESUNDHEIT-Kurssuche entweder pro Motiv oder als Set in der gewünschten Menge bestellen...Weiterlesen
Liebe Kolleg*innen, in Vorbereitungen auf den nächsten Infodienst Gesundheit und Sport 01/2020 freuen wir uns über interessante und relevante Beiträge zum Handlungsfeld Gesundheit und Sport aus Euren Organisationen. Bitte schickt Euren Beitrag in Form einer Überschrift, einem kurzen Teasertext, einem weiterführenden Internetlink und einem Foto (siehe Formatvorlage im Anhang) bis Freitag, den 24. April an straetz@dosb.de . Gerne stehe ich Euch für Rückfragen zur Verfügung. Herzlichen Dank, viele Grüße und bleibt gesund , Melinda SträtzWeiterlesen
Liebe Kolleginnen und Kollegen, eine hohe gesellschaftliche Wertschätzung und Anerkennung von Trainer*innen ist ein wichtiger Schlüssel, um die Arbeitsbedingungen von haupt- und nebenberuflichen sowie die Engagementbedingungen von ehrenamtlichen Trainer*innen zu verbessern. Neben Besserungen im finanziellen Bereich sind hier insbesondere auch Maßnahmen außerhalb monetärer Aspekte in den Blick zu nehmen. Dazu gehören Auszeichnungen von „Trainer*innen des Jahres“ oder vergleichbare Preise. Im Rahmen des Projektes TrainerInSportdeutschland möchten wir eine Bestandsaufnahme machen und einen...Weiterlesen