Veranstaltungen/ Webinare/ Ausschreibungen

In dieser Kategorie finden sich Hinweise, Informationen und Dokumentationen von Veranstaltungen, Seminaren und Kongressen.

Klicken Sie dazu links auf die jeweilige Veranstaltung.

Brandenburg Symposium des Landesschwimmverbandes Brandenburg

Der Landesschwimmverband Brandenburg führt am 16./17. September eine zweitägige Weiterbildungs- und Informationsveranstaltung für alle Trainer und Übungsleiter sowie Masters und Interessierte durch. Darüber hinaus können alle sport- und bewegungsbegeisterte Eltern und Jugendliche (ab 14 Jahren) an den Praxis-Workshops teilnehmen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landesverbandes oder über die Facebook-Seite der Masters und des Landesverbandes. Die Teilnahme kann zur Lizenzverlängerung für alle B- und C-Trainer (Schwimmen und Wasserball) des LSV Brandenburgs...Weiterlesen

"Hoffen ist keine Strategie" - Erstes FA-Webinar startet mit der Bedeutung von Strategieplanung

Mit 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand am 16. Mai das erste Webinar der Führungs-Akademie statt. Mit dem Pilotprojekt hatte sich die FA zum Ziel gesetzt, Sportverbände und -vereine für das Thema Strategieplanung zu sensibilisieren und bot in einem kompakten einstündigen Onlineformat ein Webinar zum Thema „Komplexität meistern – die Bedeutung von Strategieplanung für Sportverbände“ an. Das Webinar fand in Kooperation mit dem IT-Portal für Non-Profits „Stifter-helfen“ statt. Sandra Werner, Bildungsreferentin der Führungs-Akademie, präsentierte anschaulich, wie Sportorganisationen mit...Weiterlesen

Berufsbild "Trainer/in" - Nutzungsmöglichkeiten

Während des Fachforums letzten Freitag haben Markus Finck (Trainerakademie) und ich den Austausch zum Berufsbild gesucht. Fakt ist, dass die Steuerungsgruppe zur Erstellung des Berufsbilds diesen Prozess bis Ende August 2017 abgeschlossen haben möchte. Ausgangspunkt für das Berufsbild ist der von der Steuerungsgruppe erarbeitete Eintrag "Berufstrainer/in - Sport" im Berufenet der Bundesagentur für Arbeit. Das Thema Berufsbild ist nicht neu und seit vielen Jahren in der Diskussion. Es gibt diverse Veröffentlichungen von Berufsbildern, z.B. des damaligen DSB für Bundestrainer/innen oder des LSV...Weiterlesen

Das Training der Starts und Wenden für jung und alt

Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Landesverband diese Veranstaltung ein weiteres Mal an. Im Rahmen des sog. Swim Coaches Playbook werden athletische Grundlagen und methodischen Reihen zur Erarbeitung der Starts und Wenden im Allgemeinen vorgestellt sowie typische Fehlerquellen besprochen und Methoden sowie Beobachtungsschwerpunkte zur Korrektur und Optimierung besprochen. Unbedingt empfehlenswert für alle interessierten Übungsleiter und Trainer, aber auch engagierte Masters und Triathleten.Weiterlesen