Integration

Melinda Strätz
14. April 2020 - 11:40

Liebe Kolleg*innen, wir freuen uns, Ihnen unsere Postkarten zur Bewegungsförderung nun auch über das Web2Print-Portal des DOSB anbieten zu können. Gerne können Sie hier die Postkarten mit folgenden Motiven Beginn den Tag mit Sport: Lass den Kaffee laufen Ich habe meine Jogginghose in die Waschmaschine gegeben, damit sie weiß, was Bewegung ist Weg vom Sessel - Sitzen ist für'n Arsch Sei Teil (d)einer Bewegung und jeweils den empfohlenen Zeiten für wöchentliche Bewegung sowie dem Verweis auf die SPORT PRO GESUNDHEIT-Kurssuche entweder pro Motiv oder als Set in der gewünschten Menge bestellen...Weiterlesen
Melinda Strätz
8. April 2020 - 18:27

Liebe Kolleg*innen, in Vorbereitungen auf den nächsten Infodienst Gesundheit und Sport 01/2020 freuen wir uns über interessante und relevante Beiträge zum Handlungsfeld Gesundheit und Sport aus Euren Organisationen. Bitte schickt Euren Beitrag in Form einer Überschrift, einem kurzen Teasertext, einem weiterführenden Internetlink und einem Foto (siehe Formatvorlage im Anhang) bis Freitag, den 24. April an straetz@dosb.de . Gerne stehe ich Euch für Rückfragen zur Verfügung. Herzlichen Dank, viele Grüße und bleibt gesund , Melinda SträtzWeiterlesen
gelöschter Benutzer
4. April 2019 - 15:56

Liebe KollegInnen und Vereinsmitglieder, im März ist der 5. Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs" gestartet und hat das Ziel mehr Menschen zu mehr Bewegung und einem lebenslangen Sporttreiben zu animieren. Alle Vereine, Sportkreise, Stadt-/Kreissportbünde sind herzlich dazu eingeladen das Motto "Bewegung gegen Krebs" aufzugreifen und das Thema an einem beliebigen Tag in Form von Sportveranstaltungen, Turnieren, einem Tag der offenen Tür, Gesundheitstagen etc. kreativ auszugestalten. Ich würde mich freuen, wenn Ihr den angehängten Flyer an eure Verbände, Vereine oder KollegInnen weiterleit...Weiterlesen
Alexandra Kreutel
27. September 2018 - 12:32

Li ebe Kolleginnen und Kollegen, seit Ende 2016 führt der DOSB das Projekt „Qualifiziert für Inklusion“ durch. Es ist Teil des Projektes „Sport-Inklusionsmanager/innen“ und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales finanziert. Dabei geht es um die Entwicklung von barrierefreien Qualifizierungsmaßnahmen innerhalb der DOSB-Lizenzausbildung zum Thema Inklusion für das Management (Fortbildung für Vereinsmanager/innen) und die Sportpraxis (Fortbildung für Übungsleiter/innen, Trainer/innen). G emeinsam mit der FAU Erlangen-Nürnberg (Prof. Ralf Sygusch und Martin Muche) wurden...Weiterlesen