„Podklusion“ und „Sportabzeichen to go“

„Podklusion“ und „Sportabzeichen to go“

„Podklusion“ und „Sportabzeichen to go“

Zwei tolle neue Ideen, das Sportabzeichen inklusiv voranzubringen,  auf die es sich lohnt in euren Netzwerken hinzuweisen.

 

"Podklusion" ist der Titel einer Serie von der Hochschule Fulda und setzt sich aus den Worten Podcast und Inklusion zusammen. Die Besonderheit der Serie ist, dass die Inhalte in Leichter Sprache formuliert und am Ende jeder Folge zu einer kleinen Bewegungseinheit animiert wird. Jetzt gibt es auch einen Beitrag zum Deutschen Sportabzeichen Podcast Podklusion – Hochschule Fulda (hs-fulda.de) und weiteren Infos zur Serie und weiteren Podinklusions-Themen.

Das Logo und Text vom Podinklusions-Beitrag „Deutsches Sportabzeichen“ findet ihr im Anhang.

 

„Sportabzeichen to go“ (hybrides Angebot)

 

Das „Sportabzeichen to go“ ist ein vielfältiges, inklusives Angebot, das aus den folgenden drei Elementen besteht: Onlinetraining, Challenges und Abnahme des Sportabzeichens. Bei dem Projekt arbeiten  u.a. der LSB Hessen und der HBRS (Hessischer Behinderten- und Rehalbilitations-Sportverband) mit.

 

Weitere Informationen sowie das Video findet ihr über diesen link Sportabzeichen To Go – Onlinetraining für das deutsche Sportabzeichen, das Logo im Anhang.

 

LG

Alex

 

0

Zusammenarbeit