ReStart - Weiterführende Informationen für die Kommunikation zum Start der Kampagne ab 24. Januar 2023

Miriam Seib
17. Januar 2023 - 12:39

ReStart - Weiterführende Informationen für die Kommunikation zum Start der Kampagne ab 24. Januar 2023

Start der Durchstart-Kampagne (ReStart)

 

Am 24. Januar starten wir durch und launchen die Bewegungskampagne im Rahmen des ReStart-Programms. Die Toolbox zur Kampagne mit Informationen und Vorlagen im Kampagnendesign stehen über das Portal Brandox ab Donnerstag, 19. Januar, zur Verfügung – weitere Informationen zum Zugang folgen. Die zur Bewegungskampagne gehörende Website www.sportnurbesser.de wird am 23. Januar. gelauncht.

 

Der 24. Januar läuft wie folgt ab:

  • Versand/Veröffentlichung Pressemeldung um 11 Uhr (die finale Version senden wir euch am Vorabend zu)
  • Instagram-Post (inkl. Co-Posting durch das BMI) ebenfalls um 11 Uhr
  • Veröffentlichung Videobotschaften von Thomas Weikert und Nancy Faeser voraussichtlich am Nachmittag des 24. Januar

Wir würden uns freuen, gemeinsam auf den Start aufmerksam zu machen, um möglichst viele Menschen zu erreichen, in Bewegung und insbesondere (wieder) in die Sportvereine zu bringen. Hierfür stellen wir die Social Media Formate anbei zur Verfügung, die ihr gerne für einen Post am 24. Januar. nutzen können. Hier ein Textvorschlag für Facebook und Instagram:

 

„Dein Verein: Sport, nur besser.“ lautet der Slogan der neuen Bewegungskampagne, die der Deutsche Olympische Sportbund und das Bundesministerium des Innern (BMI) gemeinsam in Auftrag gegeben haben. Die Kampagne ist Bestandteil des mit 25 Millionen Euro geförderten ReStart-Programms von BMI und DOSB. Ziel ist es, Menschen in Deutschland (wieder) in Bewegung zu bringen und die Sportvereine zu stärken. Ab dem 24. Januar 2023 sind die ersten Kampagnenmotive bundesweit, also in ganz Sportdeutschland, zu sehen. Gleichzeitig stehen die sogenannten Sportvereinsschecks im Wert von je 40€ auf den Mitgliedbeitrag zum Download bereit. Mehr Informationen zur Kampagne auf www.sportnurbesser.de  #sportnurbesser #sportdeutschland

0

Zusammenarbeit